ADAC MX Masters

Holzgerlingen

Qually für Finale

Overloon Holland

Lauf zwei Zum Be-Ne-Lux Cup

Power 4

Neuer Partner von Marvin und Ravenol TM Team Gena

IMBA

Erste Lauf zur IMBA Europameisterschaft in Dänemark .

Top Marvin gesamt 6

Auftakt BE-NE-Lux Cup

Platz 2 in Belgien .

Top Auftakt für 2017

Training

Auftakt auf der WM Strecke in Teutschenthal

Auch mit TM erfolgreich unterwegs

Der umstieg auf TM Trägt erster Früchte .

Gesamt P 3 bei der MSR

und Sieger des Holshot

Sponsoren

2017 mit Neuem Sponsor

die Fa Loco Soft aus Lindlar wird Marvin in 2017 Unterstützen .

Loco Soft ist der führende Anbieter von Automobil Software.

Saison vorbereitung

Erste Tests mit der neuen

Marvin zum Sandbahntest in Holland

Die Vorbereitungen für 2016 laufen

Das ist die neue an Marvins Seite !

Die 85 Moto TM aus dem italienischen Pesaro

Modell 2017 für die neu Saison

Marvin wechselt zu Team Moto Gena

Besser konnte es für Marvin gar nicht laufen .

zur Saison 2016 wechselt Marvin vom Team Fastseat Kawasaki zu

Ravenol TM Racing Team Gana

Out Door Season hat begonnen

Erster Club lauf beim MCC Weilerswist

Marvin in der ersten Saison auf der 85er Großrad Unterwegs und gleich mal den ersten Lauf gewonnen . In Lauf Zwei Platz zwei . Nach Pech im Zweiten Start reicht die Zeit nicht mehr um den Führenden einzuholen .

Marvin fährt ab 2015 für Fastsaet´s Kawasaki.

Jetzt ist es Amtlich 2015 startet Marvin auf einer Fastseat´s Kawa KX 85 bei der DM und im Junior Cup

Saison Vorbereitung hat begonnen!

Januar 2014

Marvin hat das Training wieder aufgenommen und bereitet sich auf die ersten Rennen vor .

Spenden Übergabe 2013

Auch in diesem Jahr hat Marvin wieder die Spenden auf den Kinderflohmärkten 2013 überbracht .

Wie schon in den vergangenen Jahren hat Marvin die Spenden Persönlich dem Kinder und Jugend Hospitz in Olpe überbracht

Nikolaus bei Motorrad Molitor 2014

Jahres Abschluss mit Freunden und dem Team feiern .

Schön war es auch mal wieder direkt zu erfahren wer was so macht 2014 .

Marvin bei Grengellauf in Engelskirchen .

1,6 km Crosslauf bei extremem Wetter ,Regen Und nur 13 grad

mit eine Zeit von 7,38 Läuft Marvin in seiner Klasse auf Platz Zwei

 

Aktuelles

Marvin läuft im 1,1 km Crosslaufen auf der extrem anspruchsvollen Strecke von Engelskirchen im Kreismeisterschafts-Einzelrennen M10 und erreichte den Zweiten Platz.

In der Mannschaftswertung mit Justus Kaufmann und Janik Stein holen sich die Drei sogar den Titel Kreismeister 2012.

Marvin beim Crosslauf in Dormagen 21.01.12

Weder Regen noch Matsch konnten die Kinder aufhalten. Eine tolle anspruchsvolle Strecke. 16 Teilnehmer in der Klasse M10. Marvin belegt eine hervorragenden 3 Platz, in einer Zeit von 4:58 Minuten.

1.12.11 - Motorsportnachwuchs unter sich bei Weihnachtsfest der Fa. Motorrad Molitor in Engelskirchen!

Von Links Lucas, Florian und Marvin !

Kinder helfen Helfen!

Marvin beim überreichen des Schecks für das Kinder und Jugendhospiz in Olpe. Stolze 450,-€ haben die Spenden aus Standgeld, Kaffee und Kuchen sowie Getränkeverkauf beim Kinderflohmarkt ergeben .

Marvin überreicht den Scheck als Schirmherr stellvertretend für alle Kinder die mitgemacht haben.

Das Neuste vom Lauf rund um den Grengel. Im Rahmen der 10 km  Kreismeisterschaft startete Marvin über 1,6 km. Mit einer Zeit von 8,01 belegt er den zweiten Platz in seiner Altersklasse!

Janik und Marvin  dominieren im Club in der Klasse 65-85 kr die Rennen . Hier haben die großen das Nachsehen.
 
Noch eine Tolle Leistung! Marvin kann nicht nur Fliegen. 12 Fächer (2 Fremd-sprachen ) und einen Schnitt von 1,4.
 
Beim 37 Oster-Lauf in Ruppichtaroth belegte Marvin mit der Start Nr. 773 den dritten Platz in einer Zeit von 4,11 für 1 Km.
 
Toller Auftakt beim ersten Clubrennen. Im Vergleich zum letzten Rennen ist er pro Runde ca. 15 sek schneller Der Umstieg auf die 65 ccm KTM ist reibungslos  verlaufen. Marvin kommt super zurecht mit dem Motorrad .

Hallo, wir sind zurück aus Dortmund!
 
Eine tolle Veranstaltung, ein einmaliges Erlebniss vor so vielen Zuschauern drei Tage zu fahren. Das Motorrad ist super gelaufen. Im Training habe ich mir nach einem unverschuldetem mächtigen Abflug das rechte Handgelenk geprellt. Dann nach gutem Start auf Platz 3 liegend gestürzt, aber wieder zurückgekämpft auf Platz 8.